Lagerleben

Damit die Kinder das Lagerleben genießen können, sollte man darauf achten, dass die Kinder alles dabei haben, was Sie brauchen. Eine Liste mit den wichtigsten Sachen finden Sie unter dem Punkt Packliste.

Im Notfall sind wir auf den meisten Zeltplätze in der Lage, auch Pakete mit wichtigen Dingen zu empfangen. Die Kinder freuen sich meistens sehr über Süßigkeiten oder Briefpost ihrer Eltern.

Die folgende Packliste ist nur eine Empfehlung und muss je nach Bedarf angepasst werden.
Praktischer wäre es, das Gepäck in einer Reisetasche zu verstauen, da Koffer recht groß und sperrig sind.
Dazu empfehlen wir die Tasche gemeinsam mit den Kindern zu packen, damit diese auch wissen was sie dabei haben.
Es empfiehlt sich dringend, Kleidung, Handtücher usw. mit Namen zu kennzeichnen und eine Liste der mitgenommenen Sachen in die Reisetasche zu legen.
Wertvolle Musik-, Film- und Fotogeräte bitten wir nicht mitzunehmen.

Liste:

Schlafsack
Kissen
Taschenlampe
Luftmatratze
Unterwäsche für 14 Tage (incl. Socken)
lange Hosen
kurze Hosen
Pullover
Kleidung die auch dreckig werden darf
T-Shirts
Sommerschuhe ( z.B.Sandalen, Flip Flops, dünne Stoffschuhe)
wasserfeste Schuhe, am besten aus Leder (es regnet auch im Sommer, und für das Zwei-Tages-Spiel)
Regenjacke
Kappe/ Kopfbedeckung
Sonnenmilch
Taschenlampe
Schwimmsachen
Handtücher (auch eins zum Hinlegen im Freibad)
Sonnencreme
Alles zum Duschen
Zahnbürste+Zahnpasta
Waschlappen
eventuelle Medikamente
Sportkleidung und Schuhe
Trainings- und Schlafanzug
Insekten/ Zeckenschutz
Rucksack mit breiten Schulterriemen (Keine Beutel mit Kordel)